Banner Hausarztzentrum Würselen
Suche:

Informationen zum Corona-Virus

Liebe Patientin, lieber Patient,

wir sind auch in der aktuellen Situation für Sie da. Unsere Öffnungszeiten sind unverändert, aber wir haben die Abläufe unserer Sprechstunden verändert.

Bitte rufen Sie uns in jedem Fall für eine Terminvergabe an.

Wir bieten Ihnen jetzt sowohl eine Infektionssprechstunde an, als auch Termine in der üblichen Sprechstunde.

Zum Quartalswechsel am 1.4.2020 bitten wir um Bestellung von Folge-Rezepten und Überweisungen auf unserem Anrufbeantworter oder per Mail.

Die bestellten Rezepte und Überweisungen sind dann am Folgetag zum Abholen bereit:

montags 15-18h
dienstags 15-18h
mittwochs 12-13h
donnerstags 15-18h
freitags 12-13h

Informationen zum Corona-Virus finden Sie über folgende Links:

Städteregion Aachen    
Hausarztverband/Degam
KVNo (Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein)
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung


Für Anfragen stehen Ihnen folgende Telefonnummern zur Verfügung:

116117 Arztrufzentrale der KVNo durchgehend
0241-115 Bürgertelefon der Städteregion Aachen Mo-So 7-21h
0241-510051 Corona-Info-Hotline der Städteregion Aachen Mo-So 7-21h
0211-91191001 Bürgertelefon /ServiceCenter der Landesregierung Mo-Fr 8-18h

Schlüsselfragen zu einer Infektion

Eine Corona-Virus-Infektion sollte abgeklärt werden, wenn Sie

Atemwegs- oder Allgemeinbeschwerden (z.B.Fieber, starke Abgeschlagenheit) haben
UND
Kontakt zu einem  bestätigten SARS-CoV-2-Fall hatten
ODER
zu einer Risikogruppe zählen
ODER
im Gesundheitsbereich (Krankenhaus, Pflegebereich, Arztpraxis) arbeiten.

Allgemeine Vorsichtsmaßnahmen helfen sowohl vor der Ansteckung mit Grippeviren als auch vor dem SARS-CoV-2-Virus:

  • Händehygiene
  • Husten- und Nies-Etikette
  • Abstand zu Erkrankten

Patientenanamnese

Ab sofort steht unseren Patientinnen und Patienten im Downloadbereich unser Bogen zur Patientenanamnese zur Verfügung. Sofern Sie neu in unsere Praxis kommen, bringen Sie diesen bitte nach Möglichkeit ausgefüllt mit zu Ihrem ersten Termin. Vielen Dank. -  Weitere Informationen erhalten Sie unter Downloads.


Information zur Check-up-Untersuchung

Liebe Patientin, lieber Patient,

seit dem 1. April 2019 haben Patienten ab 35 Jahren nur noch alle 3 Jahre Anspruch auf die Check-up-Untersuchung. Für alle Patienten, bei denen der letzte Check-up im Jahr 2018 oder 2019 stattgefunden hat, gilt das neue dreijährige Untersuchungsintervall.

Neu ist das Angebot, dass alle Patienten zwischen dem 18. und 35. Lebensjahr einmalig zum Check-up gehen können. Unverändert besteht bei Patienten in der hausarztzentrierten Versorgung (HzV) alle 2 Jahre der Anspruch auf die Check-up-Untersuchung.

Ihr Praxisteam


Urlaubszeiten 2020

  von bis Vertretung
       
             
       
Christi Himmelfahrt 22.05.2020 22.05.2020 Dr. Elkenhans
Pfingsten 02.06.2020 02.06.2020 Dr. Elkenhans
Sommerferien 13.07.2020 24.07.2020 Dr. Elkenhans
Weihnachtsferien 24.12.2020 01.01.2021 Dr. Elkenhans/Notdienstpraxis

 

 

 

 

 

Dr. med. Elkenhans
Morlaixplatz 27
52146 Würselen
Tel. 02405-2735
Dr. med. Manstein
Bahnhofstraße 145 a
52146 Würselen
Teil. 02405-94235
Notdienstpraxis
Tel. 116 117

 


Hausarztvertrag

Liebe Patientin, lieber Patient,

Heute wenden wir uns mit einem wichtigen Anliegen an Sie!

Unsere Mitarbeiterinnen und wir haben in den vergangenen Jahren hart dafür gearbeitet, Ihnen in unserer Praxis einen hohen medizinischen Versorgungsstandard anbieten zu können. Auch haben wir viel Wert darauf gelegt, die Abläufe in unserer Praxis so zu gestalten, dass wir Ihren Anliegen und Wünschen in bestmöglicher Weise und möglichst kurzer Zeit ensprechen können.

So sind in unserer Praxis viele Dinge für Sie selbstverständlich z.B.

  • rasche Termine
  • in der Regel Wartezeiten von weniger als 30 Minuten mit Termin
  • Heimbesuche, Hausbesuche und Notfallbesuche
  • eine moderne und umfangreiche Geräteausstattung

Nun ändern sich die Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen ständig und leider für uns Hausärzte nicht immer zum Besseren. Dies hat auch Ihre Krankenkasse erkannt und bietet Ihnen die Teilnahme an besonderen Hausarztverträgen an.

Diese Verträge sollen auch in Zukunft eine hohe medizinische Versorgungsqualität sichern und den Verwaltungsaufwand deutlich reduzieren. So haben wir Ärzte wieder mehr Zeit für das Wichtigste: für Sie, unsere Patienten.

Im Rahmen der Hausarztverträge schreiben Sie sich für ein Jahr bei Ihrem Hausarzt ein. Notfallbehandlungen können natürlich auch bei anderen Hausärzten erfolgen. Für Behandlungen beim Facharzt Ihrer Wahl benötigen Sie weiterhin eine Überweisung.

Nach unserer Überzeugung wird es uns mit Hilfe der Hausarztverträge gelingen, Ihnen in Zukunft weiter alles anbieten zu können, was wir bisher an Leistungen anbieten konnten. Daher bitten wir Sie herzlich, uns zu unterstützen.

Machen Sie mit beim Hausarztvertrag Ihrer Krankenkasse.

Wenn Sie das nächste Mal zu uns kommen, werden unsere Mitarbeiterinnen und wir Sie auf Ihren Hausarztvertrag ansprechen und stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung